Prävention und Ernährungstherapie

 

Neben einer bewussten Ernährung zur Gesunderhaltung, bei sportlicher Aktivität oder dem Wunsch nach Gewichtsveränderung, unterstütze ich Sie auch bei Erkrankungen, die eine gezielte Ernährungsweise erfordern, wie etwa:


    • Bluthochdruck
    Blutarmut
    • Colitis ulcerosa
    • Diabetes mellitus
    • Fettstoffwechsel
    • Fructoseintoleranz
    • Gastritis, Sodbrennen, Magengeschwür
    • Gicht
    • Harnsteine
    • Histaminunverträglichkeit
    • Krebserkrankungen
    Laktoseintoleranz
    • Morbus Crohn
    • Nierenerkrankungen
    • Osteoporose
    • Pankreas / Bauchspeicheldrüse
    • Reizdarm
    • Rheuma
    • Untergewicht
    • Verstopfung
    • Zöliakie



Die Beratungskosten werden in der Regel zu 80  % von den Krankenkassen erstattet.